FANDOM


Kapitel 2: Großes aus kleinen Ursprüngen ist das zweite Kapitel von Uncharted 3: Drake's Deception.

InhaltBearbeiten

In Cartagena , Kolumbien. 20 Jahre vorher. Der Junge Nate besucht die Austellung von Francis Drake “El Pirata“. Er sucht nach etwas in den Vitrinen. Er findet es im 2. Stock. Es handelt sich um den Ring von Francis Drake, er will denRing klauen. Dabei liegt eine Dechiffrierscheibe  und auf einem Blatt stehen Zeichen. Nate kopiert das in sein Notizbuch. Ihm fällt ein Mann auf mit grünem Hemd darunter weißem T-Shirt mit Schwarzen Haaren. Er macht eine Kopie des Schlüsselloches mit einem Schlüssel Rohling. Nate wird darauf hin aus dem Museum geworfen. Er verfolgt den Unbekannten Mann. Der Mann geht zu einem 24h Schlüsseldienst. Er läst eine Kopie des Schlüssels anfertigen welches für die Museums Vitrine ist. Nate verfolgt den Mann weiter. Der Mann trifft eine Frau sie bleiben einem Stand stehen und unterhalten sich Nate nutzt die Gelegenheit und klaut die Brieftasche des Mannes. Nate trifft den Mann aber sehr schnell wieder der gemerkt hat das seine Brieftasche weg ist. Nate gibt ihm die Geldbörse schließlich wieder.

SchätzeBearbeiten

folgt 

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.