FANDOM



Kapitel 6: Schlüssel zur Vergangenheit ist das sechste Kapitel in Uncharted: Drake's Schicksal.

InhaltBearbeiten

Nachdem Nate die Zisterne verlassen hat, kommt er auf einen großen Hof mit einem Jeep. Hier erwarten ihn schon einige Piraten, die Nate schnell mit seinen Feuerwaffen ausschaltet. Auffällig an dem Hof ist der große Turm, der Nate sehr bekannt vor kommt, ist dieser Turm doch auf Francis Drakes Karte eingezeichnet. Jedoch ist ein Aufstieg von unten nicht möglich, daher öffnet Nate erst einmal ein Gitter zu einem Nebenhof voller Säulen. Hier findet Nate eine verschlossene Tür, nach einem Blick auf die Karte wird ihm klar, dass der Turm etwas mit Schlüsseln zu tun haben muss. Ein Grund mehr auf den Turm zu kommen.

Also klettert Nate über die Säulen und kann mit Hilfe eines Seils einige von diesen morschen Säulen umstoßen, so dass ein Weg über das Gebäude frei wird, von dem aus er an die Außenseite des Turms gelangen kann. Von dort aus klettert Nate bis noch oben um dort einem Skelett einen Schlüsselbund abzunehmen. Mit diesem lässt sich die Tür öffnen und Nate gelangt durch einige düstere Gänge auf einen weiteren großen Hof.

Uncharted1 NateFindsMap

Nate findet die Karte an der Wand

Hier erwartet ihn ein weiterer Kampf gegen die Piraten, dabei muss sich Nate vor dem Geschütz in Acht nehmen. Dieses kann er mit dem Granatenwerfer ausschalten, den er bei einigen Kisten findet. Nachdem der Hof von Gegner befreit ist, verschafft sich Nate durch das Gebäude Zugang zu einem Raum, in dem er neben einem antiken englischen Helm, auch eine Wandzeichnung der Insel von Sir Francis Drake findet. Auf der Wand ist zudem eine Nachricht von Drake an einen seiner Männer namens Fletcher, in der er schreibt, dass er sich zum Turm begibt. Nate macht sich sogleich auf den Weg zum Aussichtsturm, den Drake beschrieben hat.

Uncharted1 NateLooksForClues

Nate sucht nach Hinweisen

Nach weiteren Kämpfen und einigen Kletterpassagen gelangt Nate schließlich in den Turm und findet ein Teleskop, vermutlich von Francis Drake persönlich. Mit diesem entdeckt er direkt gegenüber der Festung den Hafen der Stadt und vermutet, dass El Dorado dort hingebracht worden sein muss. Zudem sieht er eine Menge zerstörter Schiffe, worauf er schließt, dass diese wohl nie den Hafen verlassen haben. Während er die weitere Umgebung nach Hinweisen absucht, entdeckt er Elena auf der Mauer der Festung und auch zwei Piraten, die Elena von hinten überraschen wollen. Nate handelt schnell und erschießt einen der Männer, worauf auf den Balkon geschossen wird und Nate in die Hände der Piraten fällt.

Nate wacht auf, weil ihn jemand mit Steinchen bewirft. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um Elena, die Nate und den Piraten gefolgt ist, während sich Nate selbst in einer Zelle wiederfindet. Elena betrachtet die Mauer und kann dank ihrer Erfahrung aus einer ihrer Sendungen feststellen, dass die Gitterstäbe leicht aus der Wand gebrochen werden können. Sie verspricht Nate zu helfen und verschwindet.

Uncharted1 EddyAndNate1

Eddy Raja will den Schatz auch

Kurz darauf erscheint ein alter Bekannter von Nate vor der Zelle: Eddy Raja. Dieser hat sich Nates Karte geschnappt und schlägt Nate einen Handel vor: Nate soll ihm helfen den Schatz zu finden, dann lässt er ihn vielleicht am Leben. Nate will sich jedoch nicht darauf einlassen, was Eddy sehr wütend macht. Bevor er Nate etwas antun kann, reißt Elena die Wand der Zelle mit Hilfe eines Jeeps ein. Nate holt sich die Karte zurück und flüchtet zusammen mit Elena aus der Festung.

SchätzeBearbeiten

  • Silberne Inka-Maske
  • Spanische Silbermünze
  • Silberner Talrona-Anhänger
  • Goldenes Lama

Tipps Bearbeiten

  • In dem Kapitel ist ein Quicktime-Event versteckt: nachdem Nate die Säulen umgeworfen hat, fällt er zu Boden und ein Tragebrett mit schweren Steinen fällt auf ihn herab, Nate kann dies nur überleben, wenn schnell der rote Button auf dem Controller gedrückt wird, ansonsten wird er von den Steinen zerquetscht.

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki