FANDOM



Uncharted: The Lost Legacy ist die bisher größte Story-Erweiterung von Naughty Dog. Das Spiel wird als eigenständiger Titel im Einzelhandel und als digitaler Download verfügbar sein. The Lost Legacy erscheint am 23. August 2017 für die PlayStation 4. Man spielt als Chloe Frazer, die man schon aus Uncharted 2: Among Thieves und Uncharted 3: Drake's Deception kennt. An Chloes Seite steht Nadine Ross die ihr Debüt in Uncharted 4: A Thief's End gab. Beide Charaktere müssen in die Westghats von Indien reisen, um den verlorenen Stoßzahn von Ganesh zu finden, zu dem Chloe eine ganz persönliche Verbindung über ihren Vater hat, der Archäologe war. Auf der Suche nach dem wertvollen Artefakt müssen die beiden recht unterschiedlichen Charaktere gut zusammenarbeiten, denn der Antagonist ist Asav, ein indischer Rebellenführer und Kriegstreiber, der ebenfalls hinter dem Stoßzahn her ist.

Veröffentlichung Bearbeiten

Mit The Lost Legacy erhält man automatisch ebenfalls Zugang zum Mehrspieler- und Survivalmodus von Uncharted 4.

Vorbesteller von The Lost Legacy erhalten gratis eine digitale Version von Jak and Daxter: The Precursor Legacy für die PS4 dazu.

Besitzer bestimmter Versionen von Uncharted 4 (Digital Deluxe Edition, Triple Pack und Explorer's Pack) erhalten The Lost Legacy am Tag der Veröffentlichung automatisch, nicht aber den Vorbestellerbonus (siehe oben).



Bilder Bearbeiten

Videos Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki