FANDOM


Vargas war eine korrupte Wache in einem Gefängis in Panama. Er half Rafe Adler, Nathan und Sam Drake das Gefängsis zu infiltrieren um einen Hinweis zu Averys Schatz zu folgen.

GeschichteBearbeiten

Während seiner Zeit als Wache im Gefägnis, kamen drei Männer zu Vargas. Nathan und Sam Drake sowie der reiche Geschäftsmann Rafe Adler bestachen ihn um Zugang zum Gefängnis zu erhalten, damit diese die nähere Umgebung erkunden und Hinweise auf Captain Henry Averys Schatz finden können. Gegen eine beachtliche Bzahlung schmuggelte er die drei schließlich als Gefangene hinein.

An einem Tag zettelte Nathan eine Schlägerei mit einem anderen Insassen namens Gustavo an. Vargas und seine Wachen schritten dazwischen und sperrten die beiden weg.

Einige Zeit später weckte Vargas Nathan auf und eskortierte ihn als vermeintlichen Gefangenen durch das Gefängnis. An einer Hinterseite des Gefängnises befand sich ein noch älteres, verfallenes Gefängnis. Dort wurde in der Zeit der Piraten der erste Maat von Avery eingesperrt. Und genau das ist Nathans Ziel.

Aber Vargas fand heraus das der Schatz weit mehr Wert ist und sieht seine Bezahlung als zu gering an. Daher verlangt er einen Anteil. Als Nathan später wiederkehrt, erkärt dieser Vargas nichts gefunden zu haben, was natürlich nicht stimmt. Nathan meint das es ein anderer Turm gewesen sein muss der vor Jahren einstürzte und gibt Vargas die Aufgabe alte Baupläne aufzuspüren. Nathan kehrt zu Sam und Rafe zurück. Diese werden jedoch im Waschraum von Gustavo und seinen Männern erneut angegriffen.

Vargas unterbricht den Kampf erneut. Beim durchsuchen von Nathan findet er das St. Dismas Kreuz, welches Nathan im Turm fand und bei sich versteckte. Er bringt die drei in sein Büro und beginnt zu verhandeln. Rafe stimmt anfänglich zu, ersticht jedoch Vargas kurz danach als dieser abgelenkt war. Noch bevor er starb konnte er seine Pistole abfeuern um alle in der Nähe zu warnen. Dies zwingt die drei zu einer übereilten Flucht, wobei Sam angeschossen und anschließend inhaftiert wird.

TriviaBearbeiten

  • In einer frühen Entwicklungsphase von Uncharted: Drakes Schicksal, war für Elena Fisher der Name "Elena Vargas" in Planung. Man entschied sich jedoch dagegen sie zu einer Latina zu machen. Der Name Vargas könnte ein Produkt dieser frühen Planung sein.

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki