FANDOM



Die Wächter von Shambala sind die ehemaligen Einwohner Shambalas aus Uncharted 2: Among Thieves.

AllgemeinesBearbeiten

Ursprünglich waren sie selbst Menschen, doch als sie das Harz vom Baum des Lebens konsumierten, verwandelten sie sich in Wächter, die um jeden Preis den Cintamani-Stein vor denjenigen beschützen müssen, die versuchen, dessen Macht zu missbrauchen.

Als Marco Polo und seine Männer in Borneo von einem Tsunami erwischt wurden, aßen einige seiner Begleiter das blaue Harz, das sie aus Shambala mitgebracht hatten, um zu überleben. Sie verwandelten sich in Wächter und töteten sich gegenseitig.

Während des Zweiten Weltkriegs leitete der Deutsche Forscher Karl Schäfer eine Expedition in die Eishöhlen des Himalaya, um den Stein zu finden. Als er erkannte was die Deutschen mit den Stein vorhatten, tötete er sie.

Uncharted 2: Among ThievesBearbeiten

70 Jahre später schickte Schäfer Nathan Drake und Tenzin, um seine Expedition zu finden. Sie entdecken Schäfers tote Männer und wurden von einem Yeti-ähnlichem Wächter angegriffen, konnten ihn aber in die Flucht schlagen. Später wurden sie im Eistempel von mehreren Wächtern angegriffen, flohen jedoch mithilfe eines Aufzugs. Als Drake später mit Elena Fisher im Kloster war, sahen sie, wie die Wächter gegen Lazarevics Männer kämpften und sie davon abhalten wollten, den Eingang nach Shambala zu finden. Als er mithilfe von Harry Flynn den geheimen Eingang nach Shambala öffnete, wurden Lazarevics Männer von Wächtern angegriffen, und sie konnten fliehen. Lazarevic und seine Männer töteten konnten alle Wächter töten. Nathan erfuhr dass nicht der Cintamani-Stein das Objekt der Begierde war, sondern das Harz vom Baum des Lebens. Nathan fand Lazarevic beim Baum des Lebens, das Harz trinkend. Er wurde beinahe unbesiegbar. Als er auf das blaue Harz schoss, wurde Lazarevic schwächer, bis ihn schließlich die Wächter töteten. Durch die Beschädigung des Baumes begann die ganze Stadt einzustürzen.

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Die Kostüme beschützen sie vor der Kälte im Himalaya, außerdem bewahrt es ihre Identität.
  • Sie tragen als Waffe die Armbrust.
  • Mit der Armbrust tötet man sie mit 2 Schuss.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki